10-Tage-Vorhersage für Deutschland

von Sonntag, 21.08.2022 bis Sonntag, 28.08.2022
ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach
am Donnerstag, 18.08.2022, 12:47 Uhr


Anfangs leicht wechselhaft, nur wenig Regen. Zur Wochenmitte wieder wärmer, sonniger und trockener.   


Vorhersage für Deutschland bis Donnerstag, 25.08.2022,

Am Sonntag im Nordwesten und Westen wolkig bis stark bewölkt, mitunter etwas Regen. Auch Südosten sowie an den Alpen wechselnd wolkig mit einzelnen
Schauern und Gewittern. Sonst heiter bis wolkig, weitgehend trocken. Höchstwerte im Norden und Nordwesten sowie südlich der Donau 21 bis 25 Grad,
sonst 24 bis 28 Grad. Schwacher, an der See mäßiger West- bis Nordwestwind. 
In der Nacht zum Montag im Westen und Nordwesten sowie an den Alpen anfangs noch etwas Regen oder kurze Schauer, sonst bei wenigen Wolken meist
niederschlagsfrei. Tiefstwerte 15 bis 8 Grad, im Küstenumfeld um 16 Grad.

Am Montag im Westen und Norden zunehmende Bewölkung und zeitweise Regen bei 20 bis 25 Grad. In den übrigen Gebieten zunächst sonnig, im
Tagesverlauf von Westen her wolkiger, aber weitgehend trocken. Erwärmung auf 24 bis 28 Grad. Schwacher bis mäßiger, an der Nordsee teils frischer
und stark böiger Wind aus vorherrschend südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Dienstag auf den Osten und Süden übergreifend starke Bewölkung, aber nur wenig Regen. Ansonsten von Benelux und der Nordsee her
auflockernde Bewölkung. Tiefstwerte 17 bis 10 Grad. 

Am Dienstag im Süden und Osten häufig sonnig oder nur locker bewölkt, nur gebietsweise wolkig, meist trocken. In den übrigen Regionen heiter bis
wolkig, mitunter auch mal stärker bewölkt, hin und wieder etwas Regen oder Nieselregen. Erwärmung auf 25 bis 29 Grad, in den Mittelgebirgen sowie
direkt an der See etwas darunter. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Mittwoch gering bewölkt oder klar, nur anfangs noch gebietsweise wolkig oder stärker bewölkt, aber kaum noch Regen.
Tiefsttemperatur 18 bis 11 Grad.

Am Mittwoch und Donnerstag überwiegend sonnig oder nur locker bewölkt, am ehesten im Nordwesten mitunter mal etwas wolkiger, aber meist trocken.
Temperaturanstieg auf 25 bis 31 Grad, am Donnerstag im Südwesten bis zu 33 Grad. Überwiegend schwachwindig.
Tiefsttemperatur in den Nächten 20 bis 12 Grad.     


Trendprognose für Deutschland,
von Freitag, 26.08.2022 bis Sonntag, 28.08.2022,


Unsichere Entwicklung: Fortdauer der trocken-warmen bis -heißen Witterung ebenso möglich wie zunehmend wechselhaft mit erhöhter Regen- und
Gewitterwahrscheinlichkeit. 


Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Jens Hoffmann